video_label

Kreismitgliederversammlung

am Freitag, 04. November 2022, um 20:15 Uhr im „Umweltzentrum“ auf der Möglingshöhe, Neckarstraße 120 in 78056 VS-Schwenningen. Vorab ab 19:00 Uhr  Diskussionsrunde mit unserem Betreuungsabgeordeten Tobias Bacherle (MdB).

 

Liebe Freundinnen und Freunde im Kreisverband Schwarzwald-Baar,


da wir in unserer Kreismitgliederversammlung in St. Georgen nicht beschlussfähig gewesen waren, verbinden wir einen der nächsten „GRÜNEN“ Termine, der eh schon in unserem Kalender steht, mit einem zweiten Anlauf. Wir laden euch fristgerecht ein zur nächsten Kreismitgliederversammlung am Freitag, 04. November 2022, um 20:15 Uhr ins „Umweltzentrum“ auf der Möglingshöhe, Neckarstraße 120 in 78056 VS-Schwenningen


Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Protokoll der KMVen am 08.04.2022 und 20.10.2022 / Verabschiedung – Protokollführung
4. Kassenbericht 2021 und Finanzplanung durch Kassiererin Andrea Müller-Janson
5. Bericht der Kassenprüferinnen mit anschließender Entlastung
6. Wahl zweier Kassenprüfer*innen
7. Delegiertenwahlen:
- 2 Delegierte + 1 Ersatz für Bundesdelegiertenkonferenzen
- 3 Delegierte + 1 Ersatz für Landesdelegiertenkonferenzen
8. Verschiedenes wie Termine, Wünsche, Anfragen


Wir rechnen mit eurem zahlreichen Erscheinen, um diese wichtigen Regularien erledigen
zu können.

 

Grüße von eurem Vorstand KV Schwarzwald-Baar Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Kerstin Bleile - Martina Braun – Isolde Grieshaber – Sandra Mai-Duffner - Andrea Müller-Janson – Dr. Ursula Roth-Ziefle – Joshua Scherer – Dirk Schmider sowie Karin Zucker (Kreisgeschäftsstelle

 

Der Kreismitgliederversammlung voraus geht ab 19 Uhr eine öffentliche Diskussionsrunde mit unserem Betreuungsabgeordneten im Bundestag, Tobias Bacherle (MdB).

Tobias Bacherle kommt zu einem ganztägigen Antrittsbesuch zu uns. Er besucht das Technologiezentrum in St. Georgen, macht sich ein Bild von der Secanda AG in VS-Schwenningen, deren Fokus auf Identifikationssystemen für diverse Anwendungen liegt und nimmt sich Zeit für einen Austausch mit unserer GRÜNEN JUGEND. Digitalisierung und Außenpolitik sind seine Themenschwerpunkte. Gerade Letzteres bietet aktuell jede Menge Ansatzpunkte für Diskussionen – also eine gute Gelegenheit für uns Mitglieder unsere Meinungen mit nach Berlin zu geben.

 

Wichtiger Hinweis:
Das Umweltzentrum wird nicht beheizt; deshalb ist warme Kleidung angesagt.

 

 

 

expand_less