Am 18.02.19 Thomas Poreski und Martina Braun in VS-Schwenningen

Einmal arm, immer arm? Wege aus der Kinderarmut in Baden-Württemberg

MdL Martina Braun und ihr Landtagskollege Thomas Poreski freuen sich auf einen regen Austausch mit Bürger*innen am Montag, 18.02.2019 in VS-Schwenningen, 19:30 Uhr im Muslenzentrum.

Die Veranstaltung ist öffentlich, jede/r ist herzlich willkommen.

Jedes fünfte Kind in Baden-Württemberg ist von Armut bedroht. Das bedeutet, dass die betroffenen Familien über maximal 60 Prozent des Durchschnitts-Einkommens verfügen. Auch ist der Bildungsabschluss in Baden-Württemberg weiterhin stark mit der sozialen Herkunft verknüpft.  

Welche Möglichkeiten sieht die Landespolitik, um aus der Armut zu führen und wie können die Bildungschancen von Kindern mit Benachteiligungen verbessert werden?  

Dazu  möchten sich Thomas Poreski MdL und sozialpolitischen Sprecher der Fraktion GRÜNE im Landtag, und Martina Braun, MdL austauschen.  

Herzliche Einladung zu einer Gesprächsrunde zu diesem Thema am Montag, 18. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Muslenzentrum,Kronenstraße 9, 78054 Villingen-Schwenningen.  

 






Die nächsten Termine

 

26.05.2019  EUROPAWAHL, Kreistags- und Gemeinderatswahlen 8.00 - 18.00 Uhr