12.05.19: Königsfelder Kandidat*innen auf Tour!

Innerhalb von fünf Stunden haben sie die Gemeinde und alle ihre Ortsteile „abgeradelt“ und sich vor Ort ein Bild gemacht, was es in „grünem Sinne“ zu tun gäbe.

Dabei kam es auch zu dem einen oder anderen Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern und einige Tütchen mit Bienensamen wurden an die Frau und an den Mann gebracht.

Mit dem einen Ziel: „Hier sind Bienen wieder zu Hause“.  

Die Kandidaten der Bündnis 90/Die Grünen für die Kommunalwahl 2019 in Königsfeld haben sich im Rahmen einer Radtour durch alle Ortsteile am Sonntag den 12.05.2019 ein Bild von der Entwicklung der Einzelgemeinden gemacht.

Von Königsfeld kommend machten sich die „Radler“ über Neuhausen , Erdmannsweiler, Burgberg, Weiler nach Buchenberg auf den Weg. Trotz anfangs etwas widrigen Wetters konnten die Teilnehmer die Tour nach 5 Stunden in Buchenberg beenden.

Unterwegs wurden auch einige Tüten mit Samen für Wildblumenwiesen an Bürger verteilt.

Im Rahmen des Wahlkampfs wird sich die Liste auch am kommenden Freitag in Königsfeld auf dem Wochenmarkt sowie am Naturparkmarkt mit den Samentüten und Infomaterial präsentieren. Alle Bürger sind eingeladen bei diesen Gelegenheiten mit den Kandidaten zu diskutieren und Wünsche für die neue Legislaturperiode zu äußern.

40 Jahre Grüne im SBK

Bilder von der Jubiläumsfeier