video_label

Kreismitgliederversammlung

am Donnerstag, 20. Oktober 2022, 19 Uhr im „Theater im Deutschen Haus“, Gerwigstr. 15a, St. Georgen mit dem Landesvorsitzenden Pascal Haggenmüller

Weil Zukunft vor Ort beginnt –
Für starke ländliche Räume in Baden-Württemberg

 

Liebe Freundinnen und Freunde im Kreisverband Schwarzwald-Baar,


diese Überschrift ist/war auch Überschrift des Leitantrages, der bei der Landesdelegiertenkonferenz Ende September in Donaueschingen verabschiedet wurde. Unsere beiden Landesvorsitzenden Lena Schwelling und Pascal Haggenmüller haben sich die Stärkung des ländlichen Raumes als eines ihrer vorrangigen Ziele auf die Fahne geschrieben. Gut so! Darauf abgestimmt ist die „Vor Ort“-Tour von Regierungsmitgliedern, die in diesen Tagen startet und in 2023 fortgesetzt wird. Wir dürfen uns in diesem Zuge auf das Kommen von Sandra Boser, der Staatsekretärin im Kultusministerium freuen. Eine der ersten Stationen ist bei uns im Schwarzwald-Baar-Kreis. Wir freuen uns, dass sie am 24. November bei uns im Kreis sein wird. Weitere Infos folgen.

 

Nicht nur Regierungsmitglieder sind auf Tour, auch die Landespartei. Insofern freut es uns sehr, dass wir euch zu unserer nächsten


Kreismitgliederversammlung
am Donnerstag, 20. Oktober 2022,
19 Uhr im „Theater im Deutschen Haus“,
Gerwigstr. 15a, St. Georgen
mit dem Landesvorsitzenden
Pascal Haggenmüller


einladen können.

 

Es ist unstrittig: Im ländlichen Raum steckt Potenzial, sowohl was den Beitrag zu Klimaschutz und ökologischer Transformation der Wirtschaft anbelangt als auch Wähler*innenpotenzial. Letzteres will in diesen Zeiten besonders „gepflegt“ sein, sprich: Auf Thesen müssen Taten folgen. Darüber wollen wir mit euch diskutieren, uns dafür
ausreichend Zeit nehmen.


Außerdem möchten wir euch Karin Zucker als neues Gesicht unserer Kreisgeschäftsstelle vorstellen. Wir sind dankbar doch relativ schnell eine Nachfolge für Zsuzsa Henschel gefunden zu haben. Bei Zsuzsa möchten wir uns an dieser Stelle für ihr knapp zweijähriges Wirken in unserem Kreisverband bedanken. Karin Zucker ist für viele von euch keine
Unbekannte: Sie ist (und bleibt) eine von vier Vorsitzenden im Ortsverband Villingen-Schwenningen. Darüber hinaus wird sie den Kreisvorstand nun in seiner politischen und organisatorischen Arbeit unterstützen.


Bitte beachtet, dass wir Delegierte zu wählen haben in dieser KMV. Geht also schon einmal in euch, ob ihr euch dafür zur Verfügung stellen, also wählen lassen wollt. Delegierte werden immer für ein Jahr gewählt.


Tagesordnung:


1. Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Protokoll der KMV am 08.04.2022 / Verabschiedung – Protokollführung
4. Leitantrag auf der LDK „Ländlicher Raum“ – und nun?
Input vom Landesvorsitzenden Pascal Haggenmüller mit anschließender Diskussion
5. Kassenbericht 2021 und Finanzplanung durch Kassiererin Andrea Müller-Janson
6. Bericht der Kassenprüferinnen mit anschließender Entlastung
7. Wahl zweier KJassenprüfer*innen
8. Personalie: Wechsel in der Kreisgeschäftsstelle (siehe unten)
9. Delegiertenwahlen:
- 2 Delegierte + 1 Ersatz für Bundesdelegiertenkonferenzen
- 3 Delegierte + 1 Ersatz für Landesdelegiertenkonferenzen
10. Verschiedenes wie Termine, Wünsche, Anfragen


Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen und grüßen euch herzlich


euer Vorstand KV Schwarzwald-Baar Bündnis 90/DIE GRÜNEN


Kerstin Bleile - Martina Braun – Isolde Grieshaber – Sandra Mai-Duffner - Andrea Müller-Janson –
Dr. Ursula Roth-Ziefle – Joshua Scherer – Dirk Schmider
sowie Karin Zucker (Kreisgeschäftsstelle)

expand_less